Schwindel

Ihre HNO Privatpraxis im Zentrum von Essen

Schwindeldiagnostik

Für Schwindel gibt es eine Vielzahl von Ursachen. Er kann vom Gleichgewichtsorgan im Innenohr hervorgerufen werden, aber auch innere Erkrankungen z.B. der Schilddrüse oder des Herzens, Bluthochdruck, Gefäßverschlüsse und selbst Nierenleiden können Schwindel hervorrufen. Des Weiteren können die Wirbelsäule und die Augen betroffen sein.

Untersuchung beim HNO-Arzt

Wenn das Gleichgewicht gestört ist, ist der Gang zum HNO-Arzt angezeigt.
Dieser untersucht das Innenohr, wo sich das Organ für unser Gleichgewicht befindet. Unter anderem können mit einer Spezialbrille die Augen auf ruckartige Bewegungen (Nystagmen) kontrolliert werden, was eine Störung des Gleichgewichtsorgans anzeigen kann.

Auch Durchblutungsstörungen und Verspannungen können den Schwindel auslösen. Wenn nicht allein das Gleichgewichtsorgan gestört ist, müssen andere mögliche Ursachen abgeklärt werden. Gern beraten wir Sie dazu in unserer HNO Praxis im Zentrum von Essen.